Shiatsu.jpg

Shiatsu

Shiatsu ist eine ganzheitliche Körpertherapie und stammt ursprünglich aus Japan.

Mit sanftem Druck wird der Energiefluss im Körper in der Selbstregulation unterstützt, die Selbstwahrnehmung und das Wohlbefinden werden gefördert, Entspannung, Ruhe und Stille können erfahren und eigene Ressourcen und Selbstkompetenz gestärkt werden.

 

Die achtsame Berührung und der daraus entstehende non-verbale Dialog können dabei unterstützen, sich genährt, geborgen, lebendig, sicher zu fühlen.

Shiatsu ist eine anerkannte Therapieform.

Für weitere Informationen klicke hier: https://www.ikt-institut.ch/shiatsu, https://shiatsuverband.ch/

Kennenlern-Angebot

Noch bin ich in Ausbildung und am Lernen. Doch bereits jetzt teile ich sehr gerne meine Liebe für diese Art der Begegnung und non-verbalen Kommunikation .

Bei Interesse kontaktiere mich gerne, wenn du eine wohltuende Shiatsu-Behandlung erfahren möchtest.

Die erste Behandlung kostet 20 Franken, jede Weitere kostet 30 Franken.

Bezahlung in Bar oder per Twint.

(Dies ist der aktuelle Ausbildungspreis).

Ich behandle momentan am Freitagvormittag im Raum Linde, Zurlindenstrasse 230, Zürich.

Andere Zeiten sind auf Anfrage allenfalls möglich.

Eine Sitzung dauert 1 Stunde und findet in frischer, langer Kleidung und Socken am Boden auf einem Futon/einer Matte statt.

Noch behandle ich keine Menschen mit schwerwiegenden Erkrankungen und keine Frauen in der frühen Schwangeschaft (= erstes Trimester; später nach Absprache).

Kontaktiere mich gerne über das Kontaktformular oder die Nummer 077 505 51 15.

Weiter Infos zum Raum Linde www.raumlinde.ch

Ich freue mich auf dich.