Vivien Meyer

Meine grosse Faszination gilt der Erfahrung und Erforschung des Körpers in seiner ganzen Lebendigkeit und seiner Fähigkeit, fortwährend das Gleichgewicht zu verlieren und wieder neu zu finden. Dem sich entwickelnden und sich in jedem Moment verändernden Mensch; das Zusammenspiel von Bewegung, Berührung, Wahrnehmung, Empfindung, Gefühl, Raum, Zeit, Denken und Handeln, im steten Zusammenhang mit anderen Menschen und dem gegebenen Kontext.  

Mit diesen Themen setze ich mich in eigenem Erforschen, Improvisieren, Spielen, Bewegen und Tanzen; in verschiedenen Workshops, Kursen, therapeutischen und künstlerischen Zugängen auseinander. Die Natur und der Alltag, Texte und Bücher, sowie die sind die Kinder und Jugendlichen, mit denen ich arbeite, gehören zu meinen wichtigsten ImpulsgeberInnen.

Im August 2021 habe ich mit der Ausbildung zur Shiatsu-Therapeutin begonnen, einer komplementärtherapeutischen Behandlungsform, die für mich vereint, was mich fasziniert und berührt.