Vivien Meyer

Meine grosse Faszination gilt der Erfahrung und Erforschung des Körpers in seiner ganzen Lebendigkeit.

Der sich entwickelnde und sich in jedem Moment verändernde Mensch; das Zusammenspiel von Bewegung, Wahrnehmung, Empfindung, Gefühl, Zeit, Denken und Handeln, im steten Zusammenhang mit anderen Menschen und dem gegebenen Kontext.  

Fortwährend setze ich mich mit diesen Themen in eigenem Erforschen, Improvisieren, Spielen, Bewegen und Tanzen; in verschiedenen Workshops, Kursen, therapeutischen und künstlerischen Zugängen

auseinander.

Die Natur und der Alltag sowie Texte und Bücher sind wichtige Impulsgeber. Zu meinen wichtigsten Lehrer*innen gehören die Kinder und Jugendlichen, mit denen ich arbeite.

Portrait: Susanne Hefti ©

 © 2020 by ordinary movement research